Aktuelles

 

Die Vortragsreihe 2014/2015 mit dem Rahmenthema „Die Zukunft unserer Erde I: Neue Entwicklungen in Afrika“ :

 

26.11.2014 (Mi), 19.00 Uhr

Prof. Dr. Peter DANNENBERG, Universität Köln

Kenianisches Obst und Gemüse für Europa

Im Zuge der Globalisierung nimmt auch die Einbindung von Produzenten  aus
dem globalen Süden in internationale Wertschöpfungsketten zu. Der Export von
frischem Obst und Gemüse aus Kenia ist ein bekanntes Beispiel für diese
Entwicklung. In jüngster Zeit stellte allerdings die durch den europäischen
Einzelhandel vorgeschriebene Umsetzung privater Standards den kenianischen
Gartenbau vor große Herausforderungen. Studien zufolge bedeutete die
Einführung privater Standards wie GlobalGAP den Ausschluss vieler bisher
exportierender kenianischer Farmer, da diese nicht die Mittel und
Fähigkeiten besitzen, den Standard umzusetzen. Die hier vorgetragene Studie
zeigt, wie eine große Zahl von Betrieben dennoch Möglichkeiten finden, im
Rahmen informeller Arrangements wei-terhin die Wertschöpfungsketten zu
beliefern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

------------------------------

13.02.2015 Lehrerfortbildung

Die Anmeldungen für die Veranstaltung „Einsatz interaktiver Whiteboards im Geographieunterricht“ nimmt Herr Günther Grundmann entgegen

guenthergrundmann@t-online.de

 

------------------------------


Exkursionen in 2015


30. März. bis 23. April Exkursion nach Kuba (Mehr PDF)


6. Juni bis 14. Juni 2015 Exkursion nach Danzig und Masuren (Mehr PDF)

 

19. Juli bis 1. August .2015 Exkursion nach Wales und England (Mehr PDF) 


 

..................................................................................................................................................................


Kontakt

  • Gesellschaft für Geographie und Geologie Bochum e.V.
    1. Vorsitzender Herr Leit. Dir. i. R. Günther Grundmann
    Haarholzer Str. 23
    44797 Bochum
    Tel.: 0234-473008
    E-Mail:
  • guenthergrundmann@t-online.de